Siebdruck-Pins

Siebdruck-Pins

Beim Siebdruck-Pin wird Ihr Motiv mit farbechten Volltönen auf die Trägerplatte gedruckt und danach in die entsprechende Form gestanzt.

Zum Schutz der Farben wird im Nachgang eine Schicht Epoxid-Harz aufgebracht.

Das Farbergebnis ist ähnlich dem Weichemaille-Pin, da Ihre speziellen Farben aus einer grossen Farbpalette individuell für Sie ausgewählt werden. Im Gegensatz zu den Emaille-Pins, sind zwischen den einzelnen Farbflächen aber keine Metallstege. Dennoch ist auch hier kein Farbverlauf möglich.

Kurzüberblick

  • hohe Detail-Tiefe
  • sehr günstig in der Produktion
  • Individuelle Form
  • keine Stege zwischen den Farben
  • inkl. Epoxid-Harz zum Schutz
  • KEINE Farbverläufe
  • klare kräftige Farben
  • Farbechte Volltöne
  • besonders geeignet für: grössere Mengen

Suchergebnisse für